Grillen

Was essen zu Pfingsten?

Das Pfingstfest fällt in diesem Jahr auf den 24. und 25. Mai 2015. Doch was weiß man über den Hintergrund und die Traditionen, die hier zelebriert werden? Eher weniger! Hauptsache frei. Das Gesetz schreibt hier ein langes Wochenende und dem nehmen wir uns gerne an.

Typische, religiöse oder traditionelle Gerichte gibt es hier nicht wirklich zu nennen. Der Hintergrund von Pfingsten ist das Wunder der Aussendung des Heiligen Geistes auf die Apostel. Die Deutschen nutzen deshalb auch das lange Wochenende oft für einen kurzen Urlaub oder einen Ausflug – die Hauptsache ist doch, das schöne Wetter endlich wieder genießen zu können.

Auch in diesem Jahr sieht es gar nicht mal so schlecht aus. Ein paar Wolken bedecken die Sonne ab und zu, aber bei angenehmen 20°C können wir uns getrost an die frische Luft trauen. Deshalb schlagen wir vor: GRILLEN

Als Einstieg und zum Anreiz haben wir uns bereits am Donnerstag im Innenhof der SIB getroffen und den Bauchladen nach Draußen verlagert. Da wir uns mitten in der Spargelsaison befinden, hier ein Rezepttipp für unseren leckeren, lauwarmen Spargelsalat, der auf unseren Tischen in privater Runde fast nie fehlt:

Doppelbild-mit-Rahmen

500 g grüner Spargel
250 g Cherrytomaten
250 g Feldsalat
Salz
Pfeffer
Zucker
Sonnenblumenöl
weißer Balsamico

Die Tomaten waschen und vierteln. Das Dressing nach Bedarf aus Öl, Balsamico, Zucker, Salz und Pfeffer mixen und mit den Tomaten vermischen. Den gewaschenen Feldsalat dazugeben. Den grünen Spargel großzügig vom unteren Teil trennen und ungeschält etwa 5-7 min. kochen (je nach dicke), damit er noch schön bissfest bleibt. Den abgekochten Spargel noch warm zum restlichen Salat geben und unterrühren. Dadurch wird er lauwarm und schmeckt einfach megagut zu Fleisch, Würstchen und Gemüse!

Tipp: Wer möchte kann das alles noch mit Pinienkernen abrunden. Passen grandios dazu. Einfach vorher kurz anrösten und dann rein in den Salat.

Rezept by Melissa Müller

In Zukunft veröffentlichen wir regelmäßig Rezepte in unserem Newsletter. Wer auch einmal gerne sein eigenes Gericht hier präsentieren möchte, kann uns dieses gerne direkt mitteilen. Wir freuen uns auf Eure Beiträge!

Guten Appetit und eine schöne Pfingstzeit wünscht Euch euer Bauchladen-Team!