Nudeln

Schnell, schneller, Espaguetis con Gambas

Tagliatelle mit Garnelen und Cocktailtomaten

Zutaten:
– 1 Päckchen Tagliatelle
– Ca. 300 g Garnelenschwänze
– 2 Zehen Knoblauch
– Eine Chilischote
– 1 Bund Rucola
– Etwas Weißwein
– Etwas Sahne
– Eine Hand voll Cocktailtomaten
– Salz
– Pfeffer
– Olivenöl

Zubereitung:

Die Tagliatelle wie gewohnt kochen. Während die Nudeln kochen, kann im Handumdrehen die Soße zubereitet werden. Den Knoblauch und die Chilischote fein schneiden und gemeinsam mit den Garnelen im Olivenöl scharf anbraten. Die Garnelen von jeder Seite ca. 3-4 Minuten. Mit Salz und Pfeffer würzen und anschließend mit Weißwein ablöschen. Danach die Sahne zugeben und kurz mitkochen. Nun die Cocktailtomaten halbieren und den Rucola in mundgerechte Stücke schneiden. Beides unter die Garnelen heben und direkt mit den heißen Tagliatelle vermengen. Mit Parmesan bestreuen und fertig ist das blitzschnelle und leckere Gericht.