Deftig in eine neue Woche

Um in eine neue Woche zu starten bedarf es eins: Motivation – dabei wollen wir helfen. Zum Wochenende sind es noch ein paar Tage. Das Wetter ist trüb bis ungemütlich. Bleibt uns nur ein zu sagen: Gutes Essen! Dabei seid ihr in unserer Kantine natürlich immer richtig und herzlich willkommen.

Damit ihr Euch ein Stück BauchLaden mit nach Hause nehmen könnt, hier wieder ein Tipp aus unserem Rezeptbuch. Wir wünschen viel Spaß beim nachkochen.

Königsberger Klopse

4109471923_86d24e5c25_o

Zutaten (für 4 Personen):
800g Hackgleich (gemischt oder Rind)2 Brötchen
2 Eier
700ml Brühe
500ml Milch
100g Butter
100g Mehl
2 gr. EL Kapern
Salz, Pfeffer, Essig, Senf, Zucker nach Bedarf

Zubereitung:
Die Brötchen in etwas lauwarmen Wasser oder besser sogar Milch einweichen. Diese dann ausdrücken und in die rohe Hackfleischmaße geben. Dazu kommt dann das Ei, Salz, Pfeffer und je nach Geschmack Senf. Kräftig abschmecken und dann zu gleichgroßen Kugeln formen und beiseite legen.

Nun die Butter in einem großen Topf zerlassen. Mit dem Mehl eine Mehlschwitze bilden und die heiße Brühe aufgießen. Die Milch dazugeben und nun mit Essig, Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Kapern samt Flüssigkeit in die Soße geben. Die rohen Hackbällchen nun in die Soße geben und unter leichtem Köcheln 45 min. garen lassen. Die Klopse können natürlich auch vorher und separat in einer Brühe gekocht werden. Diese kann man dann wiederum verwenden, um durch eine Mehlschwitze eine wunderbare Soße zu zaubern.

Dazu reichen wir Salzkartoffeln oder Püree. Viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit.

PS: Alle Rezept findet ihr in unserem, neuen Kochbuch :)